Telefon: (06151) 9 55 81 - 0

Kühl -/ Heizdecken

Kühl-/Heizdecken sind vielseitig verwendbare Bauteile, die neben der Hauptfunktion Kühlen und Heizen von Räumen weitere Merkmale aufweisen und deshalb in vielen Gebäuden eingesetzt werden.

-Raumkühlung nach dem Strahlungsprinzip
-Raumheizung nach dem Strahlungsprinzip
-Dämpfung von Raumschall
-Verkleidung von technischen Installationen
-Reflektion indirekter Beleuchtung
-Tageslichtlenkung
-Raumgestaltung / Architektur

Für Heiz- Kühldecken sprechen viele physiologische Gründe:

-Hoher Behaglichkeitskomfort -beste Nutzerakzeptanz
-Wärmeabführung auf biologisch verträglichste Weise, ohne Zugluft
-Strahlungskühlung kompensiert strahlende Wärmequellen (Glasfassade – Beleuchtung – Innenjalousien – Monitore etc.)
-Niedertemperaturstrahlungsheizung wirkt positiv auf die Gesundheit *keine Staubumwälzung *weniger Allergien *bessere Raumlufthygiene
-Strahlungsheizung kompensiert kalte Strahlung von Glasfassaden und Außenwände
-Gesteigertes geistiges Leistungsvermögen – höhere Arbeitsplatz Performance